Eine grosse Familie

Seit mehr als 75 Jahren hegen und pflegen wir die Weinkultur in der kleinen Waadtländer AOC Bonvillars. Höchste Qualität ist für uns genauso selbstverständlich wie die Verbundenheit zu unserer Region und den Menschen, die hier leben.

Die Cave des Viticulteurs de Bonvillars ist mehr als nur ein Weingut. Wir sind eine grosse Familie von rund 50 Winzern, die seit mehreren Generationen zusammenarbeiten. Unser leitender Önologe, Olivier Robert, und sein Team zeichnen für die Arbeit im Keller verantwortlich. Wir alle sind stolz auf das einzigartige Terroir in und um Bonvillars, das wir mit grösstem Respekt vor der Natur bewirtschaften. Denn letztlich sind wir doch alle nur für eine begrenzte Zeit auf dieser Welt und möchten unser Land den künftigen Generationen in einem guten, wenn nicht noch besseren Zustand hinterlassen. Nachhaltigkeit hört für uns längst nicht beim Anbau auf. Wir pflegen gesunde, langfristige Beziehungen, denn nur so kann im Rebberg und im Keller Exzellentes entstehen.

Unsere Winzer

Ohne sie würde die Cave des Viticulteurs de Bonvillars nicht existieren. Die Winzer sind das Herz unserer Kellerei und liefern Jahr für Jahr die Basis für die erstklassigen Weine von Bonvillars – Trauben von höchster Qualität.

Einige der 50 Produzenten stellen wir Ihnen hier vor.

Was passiert im der Cave des Viticulteurs de Bonvillars?

Seit dem Jahr 2009 ist Önologe Olivier Robert für unsere Weine verantwortlich. Gleichzeitig ist er auch Direktor der Cave des Viticulteurs de Bonvillars. Er wacht mit grosser Sorgfalt und viel Gespür für höchste Qualität über jeden einzelnen Handgriff, den es benötigt, bis die kostbaren Flaschen unsere Kellerei verlassen. Er vollendet das, was unsere Winzerinnen und Winzer im Rebberg beginnen.

Die Rebsorten der Cave des Viticulteurs de Bonvillars

Wussten Sie, dass unsere Mitglieder ganze 15 unterschiedliche Rebsorten kultivieren?! Wenn Sie Chardonnay, Gamaret oder Merlot mögen, werden Sie von unseren Gewächsen begeistert sein. Und unsere Weine aus den Sorten Galotta, Cabaret, Doral und Divico werden Sie umhauen. Garantiert!

Unsere Geschichte

Gemeinsam sind wir stark. Auf diesem Grundsatz entschlossen sich vor über 75 Jahren zwanzig Winzer aus Bonvillars dazu, eine Genossenschaft zu gründen. Der Startschuss für die Cave des Viticulteurs de Bonvillars. Was in den Jahrzehnten darauf geschah, lesen Sie hier.

Chasselas, mon amour!

Wir lieben Chasselas! Wir lieben es, wie diese Sorte es schafft, unser einzigartiges Terroir spürbar zu machen – mit jedem Schluck. Sie wollen wissen, was den Chasselas aus Bonvillars so besonders macht? Hier erfahren Sie es.

Die AOC Bonvillars

Bonvillars ist unsere Heimat. Und wir sind stolz auf unser Bonvillars. Auf das Terroir, die Böden, das Klima, einfach alles. Was die 190 Hektar von Bonvillars so besonders macht? Wir verraten es ihnen hier.

Le Vin des Croisés – unser Pinot Noir

Was der Chasselas bei den Weissweinen, ist der Pinot Noir bei den Rotweinen von Bonvillars. Er ist unter anderem die Essenz unseres legendären Vin des Croisés. Einem einzigartigen Wein, der schon Othon den I. im 13. Jahrhundert bei seinen Schlachten begleitete.

Chasselas aus Champagne

Gibt es. Denn inmitten unserer AOC liegt eine kleine Gemeinde, die denselben Namen trägt wie die weltbekannte Schaumweinregion. Auf das Etikett dürfen die hiesigen Winzer ihren Heimatort aber nicht schreiben. Sie fragen sich weshalb? Dann lesen Sie weiter.

Unser Team

Die Cave des Viticulteurs de Bonvillars, das sind vor allem Genossenschafter und Winzer, aber auch ein dynamisches Team, das den Laden am Laufen hält!

Wir stellen sie Ihnen hier vor, aber vor allem würden sie sich freuen, Sie leibhaftig in unserer Vinothek zu empfangen!